Q1 | 2013    
 
 
  Der Wohnbau-Wahlkampf ist eröffnet*  
  AKTION STATT REAKTION  
   
 
Seit über 40 Jahren beschäftigen wir uns mit „Wohnen“. Ein Thema, das im angelaufenen Wahlkampf (*Die Presse vom 3. April 2013 berichtete) an Brisanz gewinnt und zu dem Politiker meinen, die jeweils beste Lösung gefunden zu haben. Gegenstand ist abermals auch die „Provisionsfreiheit für Mieter“: Der Immobilienmakler soll künftig sein Honorar – anstatt wie derzeit mit beiden Seiten (Vermieter und Mieter) – nur mit seinem Auftraggeber verrechnen. Eine Änderung dieses (international unüblichen) Zustandes der „beidseitigen Entlohnung“ ist überfällig; aktiv hätten die vergangenen Jahre genutzt werden können, um zukunftsorientierte Alternativen aufzuzeigen und umzusetzen. Nun wird in wenigen Wochen vermutlich eine politische Lösung entstehen, die alleine nur populistisch sein kann, aber inhaltlich sicherlich verbesserungswürdig.

Wir haben uns schon vor geraumer Zeit dazu entschieden, hier einen anderen Weg zu gehen und den beauftragten Immobilienmakler alleine für seine Dienste zu entlohnen – wer bei uns anmietet, zahlt kein Honorar.

Somit starten wir unseren ersten Newsletter mit der Absicht, Ihnen regelmäßig ein aktuelles, kommentiertes Thema kurz näherzubringen, Sie über Angebote unserer Partner zu informieren und Ihnen zu Recht (Q1), Architektur (Q2), Steuer (Q3) und Immobilienverwaltung (Q4) Gastbeiträge zu präsentieren – vor allem aber wollen wir Sie laufend am Stand unserer Aktivitäten halten. Nachdem wir das Projekt Haizingergasse (www.hg9.at) abgeschlossen haben, beginnen wir im kommenden Mai mit der General­sanierung eines Hauses in der Brigittenau (www.k43.at). Bis Anfang Herbst wollen wir „Studentenwohnungen“ hinter der TU fertiggestellt haben (www.wg1.at) und gegen Ende des Jahres ein prächtiges Projekt, südgerichtet zum Augarten (www.lebenamaugarten.at) in Angriff nehmen.

Es tut sich also viel bei uns und wir hoffen, dass Sie am Lesen dieses ersten Newsletters – und auch der Folgenden – Gefallen finden. Viel Spaß!
 
 
 
 
 
  Wohnen  
  ZINSHAUS IN 1090 WIEN  
 
    Das Objekt liegt zentral zwischen Volksoper und Nußdorferstraße. Das kleine Gebäude ist straßenseitig 4- und hofseitig 2-geschossig gebaut, ein kleiner Garten mit Baumbestand rundet das charmante Flair ab. Die Nutzfläche nach Sanierung und Ausbau des Rohdachbodens beträgt 855 m². Die Einreichplanung zum Dachausbau befindet sich vor Eingabe. Kaufanfragen richten Sie an info@vermont.at.  
 
 
 
 
 
  Gewerbe  
  GESCHÄFTSLOKAL IN 1200 WIEN  
 
    Das besonders schöne Gründer­zeitzinshaus wird 2013/2014 generalsaniert und im Dachgeschoß erweitert. Durch Zusammen­legung entsteht eine großzügige Verkaufsfläche, die im Erdgeschoß 225 m² und im Keller weitere 90 m² umfasst. Diese Geschäftsfläche wird als Edelrohbau mit neuem Portal bis Sommer 2014 zur Neuvermietung fertiggestellt. Schnell entschlossene Mieter haben jetzt noch Mitsprachemöglichkeit zu Ausbaudetails. Anfragen unter janotta@janotta.at.  
 
 
 
 
 
  Recht  
  HAFTUNGSAUSSCHLUSS  
 
    In Kaufverträgen über bebaute Liegen­schaften ist die Haftung bzw. deren Ausschluss ein wesentliches Thema. Der Käufer will naturgemäß viel Absicherung und der Verkäufer wenig Haftung. So wird oft ein Haftungsausschluss für eine bestimmte Beschaffenheit (z.B. Zustand) vereinbart. Entsteht dem Käufer jedoch Sanierungsaufwand, weil die Ausführung von Gebäudeteilen nicht entsprechend dem Bewilligungsbescheid und dessen Auflagen erfolgte, hat der Verkäufer unabhängig von etwaigen Haftungsausschlüssen dafür einzustehen*.

*Vgl. OGH 09.08.2012, 5 Ob 53/12y = ZRB 2012, 210.
 
 
 
 
 
 
  Rendite & Substanz  
  NEUE WEBSITE  
 
    Rendite & Substanz präsentiert sich mit Anfang des Jahres im neuen Design. Auf der Website www.rs-immo.com finden Interessierte allgemeine Informationen zum Unternehmen sowie Details zu den Wohn- und Gewerbeimmobilienprojekten. Schauen Sie rein und klicken Sie sich durch. Rendite & Substanz freut sich auf Ihren Besuch.  
 
 
 
  Impressum und Offenlegung:

Herausgeber: Rendite & Substanz ist eine Marke der R.S. Immobilien GmbH, Kohlmarkt 6 / Wallnerstrasse 2, 1010 Wien,
Firmenbuch­gericht: HG Wien, Firmenbuchnummer: FN 100253g,
Tel: (+43) 1 535 1671, Fax: (+43) 1 535 1671–30, www.rs-immo.com.
Medieninhaber: epmedia Werbeagentur GmbH, Millennium Tower, Handelskai 94–96, 1200 Wien, Firmenbuchgericht: HG Wien, Firmenbuchnummer: 78365v, www.epmedia.at.

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.